Wir suchen

Anwendungsberater (m/w/d)
im Außendienst für den Großraum Hamburg
und
Kaufmännische Angestellte (m/w/d)
im Innendienst

Weitere Infos auf unserer Seite „Karriere“.

Online Seminar am 08. Februar 2023

Für Ernährungsfachkräfte, Ärzte, Pflegefachkräfte und Sozialdienst-/Entlassmanagementmitarbeitende

Unsere Themen:
• Bedarfsgerechte Ernährung kranker Kinder (Screening & Mangelernährung)
• Produktportfolio und indikationsspezifischer Einsatz der Pädiatrieprodukte
• Workshop:
Praktische Umsetzung der Bedarfsberechnung & Besonderheiten in der Neuropädiatrie

Referentinnen:
Nicole Kolterjahn
(M. Sc. Oecotrophologin, Healthcare Nutrition Advisor Bereich Pädiatrie, Nutricia Milupa)

Martina Wagner
(Dipl.-Ing. LMT, Training Manager Bereich Pädiatrie, Nutricia Milupa-Akademie)

Anmeldeschluss:
01. Februar 2023. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt

Weitere Infos und Anmeldung:
Helmke Pagel
h.pagel@medilog-hamburg.de

Alle Termine für unsere Fortbildungen im Jahr 2023 finden Sie auf unserer Website „Fort- und Weiterbildung“.

im Außendienst in den Bereichen
Schleswig-Holstein + Hamburg

Wir sind kein Pflegedienst und kein Sanitätsfachhandel, sondern bieten den Menschen, die auf medizinische Hilfsmittel angewiesen sind, die entsprechende Beratung, Betreuung und Versorgung.

IHRE AUFGABEN
umfassen die Patientenübernahme vom Krankenhaus oder Pflegeeinrichtung, die Aufnahme der Patientendaten und Anlage eines Patientenstammblattes. Schwerpunktmäßig umfasst deine Aufgabe – neben der Erstellung von Therapieplänen – die Patientenschulung über die medizinischen Hilfsmittel sowie Schulung und Beratung für Ärzte, Pflegedienste, Heime und Angehörige.

Aktives Netzwerken und Ansprache von Pflegeeinrichtungen, Qualitätssicherung und Dokumentation zu allen Therapien, betriebliche Information und Kommunikation (gängige MS-Office-Anwendungen und interne EDV) und die Zusammenarbeit mit den Abteilungen Vertrieb, Abrechnung, Lager, Fahrer und Qualitätsmanagement machen diese Tätigkeit spannend.

IHRE QUALIFIKATION
beinhaltet eine abgeschlossene Fachausbildung als exam. Gesundheits- und Krankenpfleger:in oder Altenpfleger:in, ein sicherer Umgang mit dem PC (MS Office) und den Besitz der Führerscheinklasse 3.

IHRE PERSÖNLICHEN FÄHIGKEITEN
wie Vertriebs- und Akquiseaffinität, kundenorientiertes, unternehmerisches Denken und Handeln, Teamfähigkeit und Belastbarkeit, überzeugende Kommunikationsfähigkeit, zuverlässiges und systematisches Handeln, Organisationstalent und Flexibilität runden dein Profil ab.

WIR BIETEN
ein aufstrebendes und dynamisches Team, eine Einarbeitung in sämtliche Prozesse und Abläufe, kurze Entscheidungswege, ein Dienstfahrzeug nach 1% Versteuerung zur vollen privaten Nutzung, IPhone und IPAD, übertarifliche Gehaltsstrukturen sowie Fort – und Weiterbildungsangebot in unseren Therapiebereichen.

WIR FREUEN UNS AUF SIE!
Tatjana Teinert
Geschäftsführung
t.teinert@medilog-hamburg.de

In Kooperation mit dem Vincenz-Krankenhaus findet am 30. November in Paderborn unsere Fort- und Weiterbildung statt.

Unsere Schwerpunkte:
• Indikationen, Implantation eines Portkatheters, Komplikationsmanagement
• Alternativer Zugangsweg, die radiologisch-interventionelle Portimplantation
• Parenterale Ernährung (Theorie):
Pflegerischer Umgang sowie An- und Abschluss
• Praktischer Teil:
Portpunktion (stationär vs. ambulant), Anmischen der Nährlösung nach Standard

Weitere Infos finden Sie auf unserer Website: Fort- und Weiterbildung

Wir freuen uns auf Sie!

im Innendienst
Abteilung Abrechnung und
Abteilung Abrechnung mit Führungserfahrung/Teamleitung

Wir sind kein Pflegedienst und kein Sanitätsfachhandel, sondern bieten den Menschen, die auf medizinische Hilfsmittel angewiesen sind, die entsprechende Beratung, Betreuung und Versorgung.

Ihre AUFGABEN
• Einholen der Rezeptanforderungen
• Bearbeiten der Rezepte, scannen, bedrucken etc.
• Einholen von Kostenvoranschlägen (KV)
• Prüfung von Rechnungen und Lieferscheinen
• Unterstützung des Außendienstes (Rezepteinholung etc.) 
• Abrechnung vorbereiten und fakturieren
• Abschluss neuer Verträge nach § 127 mit den Kostenträgern
• Kommunikation zu den Kostenträgern

Ihre QUALIFIKATION
• Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
• Sicherer Umgang mit dem PC, inklusive MS Office
• Kenntnisse im Bereich Abrechnung mit Kostenträgern (wünschenswert)
• Kenntnisse im Bereich ISO 9001/13485(wünschenswert)

Ihre PERSÖNLICHEN FÄHIGKEITEN
• Kundenorientiertes, unternehmerisches Denken und Handeln
• Teamfähigkeit und Belastbarkeit
• Überzeugende Kommunikationsfähigkeit
• Zuverlässiges und systematisches Handeln
• Flexibilität

WIR FREUEN UNS AUF SIE!
Tatjana Teinert
Geschäftsführung
t.teinert@medilog-hamburg.de

In unserem Medilog Hamburg Teinert Schulungsraum in der Sorbenstr. 62 (2. OG) findet am 5. Oktober unser Seminar mit folgenden Inhalten statt:

• Mangelernährung in der Onkologie
• Portsysteme
• Praktische Übungen:
Umgang mit Portsystemen und Komplikationsmanagement

Weitere Infos (Einladung und Anmeldeformular) finden Sie unter: Fort- und Weiterbildung

Wir freuen uns auf Sie!

Zielgruppe:
Die Jahrestagung ist eine Fortbildung mit dem Schwerpunkt Atmung und Beatmung für Atmungstherapeuten, Pflegende, Physiotherapeuten, Ärzte sowie alle Interessierten.

Themen:
• Draußen vor der Türe: 
Schnittstelle Entlassmanagement und Klinik
• Schallst du schon oder strahlst du noch: 
Pleurasonographie heute
• Läuse und Flöhe: 
wenn es mal wieder mehr sein darf
• Digital und analog: 
was kann die Technik uns heute liefern?!?
• Money, money, money: 
Kopf oder Zahl – was zählt wirklich?

Die wissenschaftlichen Sitzungen werden durch eine Fortbildungsschiene (Workshops) ergänzt.

Weitere Infos:
jt-atmungstherapeuten-dgp.de

In unserem Medilog Hamburg Teinert Schulungsraum in der Sorbenstr. 62 (2. OG) findet am 27. September unser Seminar mit folgenden Inhalten statt:
• PEG und andere Sondensysteme
• Enterale Ernährung und seine Besonderheiten
• Grundlagen der Ernährung
• Fallbeispiele, Berechnungen und Pumpeneinweisung

Weitere Infos findet ihr auf unserer Website: Fort- und Weiterbildung.
Wir freuen uns auf euch!

Entspannung … ein Mythos?

In unserem Medilog Hamburg Teinert Schulungsraum in der Sorbenstr. 62 (2. OG) findet am 20. September unser Seminar mit folgenden Inhalten statt:

• Was ist Stress und Stresstypen?
Entspannungstraining im Rahmen von Stressbewältigung
• Atmung und Atem – Wirkung auf Psyche und Körper
Entspannung und Atmung
• Entspannungstechniken
„Progressive Muskelentspannung“ & „Autogenes Training“

Weitere Infos auf unserer Website: Fort- und Weiterbildung